Etappe 5: Pöls – Graz

Tag 5:Ja, alles ok. Angekommen in Graz. Es gab Minestrone mit Parmesan bei Aranka und Anna und babafritz (Kater) ukd den Kindern Arik und Malika hier in Graz. Mein Schädel brennt, hab nen fetten Sonnenbrand.Haben heute Wiesel, Frösche, Bussarde und 83 Flussbiegungen gesehen. Und 3 Rennradler aus Graz. Und einen Fahrradhändler, der einen Schlauch nicht„Etappe 5: Pöls – Graz“ weiterlesen